Emanuel Heß
Emanuel Heß

Wow war das mal ein Jahr.

 

Da geht’s nun hin das Jahr 2011 und wenn ich die Zeit mal so betrachte, war es schon mit vielen Highlights bestückt.

Ende 2010 hatte ich das Glück bei Radio Tenneberg rein zu stolpern und dort habe ich die Chance bekommen „die Jungen Wilden“ zu übernehmen. Nun ist schon mehr als ein Jahr rum und es war auch nicht immer leicht, dennoch ist es mit ihnen immer wider spannend. Eine Arbeit die mir viel Spaß macht, gerade weil man immer mit bekommt wie sie sich machen und weiter entwickeln.

Und ich stolz auf jeden einzelnen von ihnen.

Spaß machten auch unsere Ausflüge zum MegaRock und zur Kinderkult. Dennoch wäre ich ohne das Verständnis und Unterstützung der Eltern echt aufgeschmissen.

 

Ein weiteres Highlight, ich habe es endlich geschafft bei mir mal ein paar verhübschungen in der Wohnung vor zu nehmen. Wie es ausschaut nun kommt doch mal rum und schaut es euch an.

 

Das Absolute Highlight allerdings war der Nachwuchs der sich bei uns eingefunden hat. Und ich kann mich jetzt ganz offiziell Onkel nennen. (Merken neues Ziel setzten: Welt bester Onkel Titel anstreben.)

 

Gelernt habe ich dieses Jahr auch mal nein zu sagen, nein zu Ungerechtigkeit, nein zu Leuten die einen nicht schätzen können, nur um andere einen gefallen zu tun und nein weil es sonnst an die Grenzen des belastbaren gehen würde. Auch wenn dieses nein am schwierigsten war.

 

Dieses Jahr haben vielen Leute mein Wege gekreuzt und ich bin froh da drüber.

Viele neue Bekannte zu haben, Leute die auch anpacken können und was verändern möchten. Oder einfach auch mal welche die nur zuhören können.

 

Bei den Vereinen für die ich regelmäßig unterwegs bin fühle ich mich recht wohl. Auch wenn es ab und an mal bissel Knatsch gibt.

 

Leider hatte ich dieses Jahr wenig Zeit für alte Freunde, aber ich denke mal die können mir das verzeihen. Ach und Sigel bin ich auch noch ;( aber ich denke mal das wird sich 2012 ändern.

 

2012 Wird auf jeden Fall auch verdammt spannend. „Die Jungen Wilden“ haben sich bei den ersten Wettbewerben angemeldet und im August starten wir ein Ferienlager.

Ich freu mich drauf euer emu

 



Emanuel Heß | Erstelle dein Profilbanner

Das bin ich:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Emanuel Hess

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.